a a a

Wäldar Win

Die Idee

Bereits vor über 100 Jahren handelte die Weinviertler Firma Verderber mit Bregenzerwälder Käse im Retzer Land. Diese Tradition wurde vor 10 Jahren mit dem Wäldar Win, einem eigenen Wein für die KäseStrasse Bregenzerwald in Vorarlberg neu belebt.

2008 wurde die Partnerschaft mit der Längsten Käsetafel der Welt in Andelsbuch gefeiert.

Das Auswahlverfahren

Jahr für Jahr prämiert seither eine Fachjury aus Käsewirten etc. den besten Weinviertel DAC und Zweigelt bzw. Rotwein-Cuvee in einer zweistufigen Blindverkostung. Dieses Auswahlverfahren garantiert die Objektivität und Qualität des Wäldar Win. 

Höhere Wertschöpfung

Die kulinarische Achse zwischen der Genussregion KäseStrasse Bregenzerwald und der Weinstraße Weinviertel ist stärker denn je. So ist die Bregenzerwälder Käseplatte ein Klassiker auf den Speisekarten vieler Weinviertler Buschenschanken. Umgekehrt ist auch der Wäldar Win als eigener Wein für die KäseStrasse ein klares Bekenntnis beider Regionen zu dieser Kooperation. Damit entstehen neue Marktchancen und eine höhere Wertschöpfung.

»Gewinner...

«Zurück zur Übersicht...

Newssplitter

Probus-Projekte 2018 ausgeschrieben

Gemeinsam mit der Weinstraße Weinviertel und dem Weinkomitee Weinviertel sucht Probus den »Lecher Festwein, »Wäldar Win und »NÖ Rauchfangkehrerwein 2018.

Abgabe der Proben am 5. und 6. März von 8 bis 17 Uhr beim Weinkomitee Weinviertel in Wolkersdorf und am 8. März von 8 bis 12 Uhr beim Landesweingut Retz.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

→ mehr...

Probus Siegerwinzer 2018 gekürt

Die Probus Siegerwinzer 2018 wurden prämiert: Den Wäldar Win für die KäseStrasse Bregenzerwald stellen das Weingut Jungmayr aus Ebersbrunn (Weinviertel DAC 2017 Ried Hochstrass) und das Weingut Urban aus Wullersdorf (Rotwein-Cuvée Creation Noir 2015). Bei der Blindauskostung des Lecher Festweins überzeugte das Weingut Norbert Bauer aus Jetzelsdorf (Weinviertel DAC 2017 Alte Rebe Ried Diermannsee) die Jury. → mehr...